23.02.2017 | HWI IT

Themenblog autolinguale IT

Die zunehmende Automatisierung von Produktionsanlagen, Fernwartungszugänge, Datensicherung in der Cloud und stetig wachsende Dokumentationsanforderungen führen zu einer bislang nicht bekannten Komplexität im Umgang mit produktionsunterstützenden IT-Diensten. 

Dabei stellen sich eine Vielzahl von Fragen bezüglich der Sicherheit und Leistungsfähigkeit unternehmenskritischer Produktions- und Funktionsbereiche. Die HWI IT GmbH hat in diesem Kontext einen bislang einzigartigen Prozess zur Situationsanalyse und Lösungsfindung entwickelt, die autolinguale IT.

Ausschnitt Startseite Themenblog autolinguale IT

Autolinguale IT vermittelt zwischen den entsprechenden Abteilungen und den beteiligten Personen und arbeitet unter Einbeziehung der Anlagenhersteller daran, dass eine sichere und störungsfreie Produktion im Netzwerk des Unternehmens möglich ist. Gemeinsam mit HWI haben wir die Content Strategie für die Einführung dieses neuen, spannenden Themas entwickelt und die entsprechenden Kommunikationswege, insbesondere den Themenblog, umgesetzt.