02.12.2012 | Zündstoff Clothing

Bio-Kleidung und faire Mode jenseits von Ökoklischees und Ethnomustern

Kunde

zündstoff ist ein Fair Trade Shop für ökologische und faire Mode, der seit Sommer 2006 Bio-Kleidung und faire Mode anbietet, die jenseits von Ökoklischees und Ethnomustern auch unter optischen Gesichtspunkten gefällt.

Aufgabe

Der Online-Shop sollte konzeptionell, grafisch und technisch neu entwickelt werden. Ausrichtung des Designs: ein echtes Einkaufserlebnis für die Besucher. Den grundsätzlichen Aufbau des Shops galt es so zu entwickeln, dass der Chameleon Standard-Shop als Basis dienen konnte. 

Neben dem Design standen Usability, SEO und die Skalierbarkeit der Plattform im Vordergrund. Eine technische Anforderung bestand in der Einbindung der Versandhandelssoftware von PIXI, welche zeitgleich eingeführt wurde.

Lösung

Die gestalterischen und funktional technischen Anforderungen wurden im Zuge von zwei Workshops erarbeitet. Der auf Wireframes und klickbaren Prototypen basierende Konzeptions- und Designprozess verlief iterativ unter regelmäßiger Einbeziehung von potentiellen Nutzern. 

Der prominente Presenter mit großen Bildern dient der Inspiration, genauso wie die darunter platzierten alternativen Einstiege - zum Beispiel über Bestseller, Neuheiten oder spezielle Angebote. Die großzügige Kategorien- und Themen-Navigation hilft dem Nutzer sich schnell im Shop zu orientieren. Gestalterisch lag der Fokus auf einer ruhigen, hochwertigen Anmutung, um dem Auge - trotz sehr großer Informationsmenge – ausreichend Ruhepunkte zu bieten. Presenter, Listen mit und ohne Filter sowie Bildergalerien und kleine blätterbare Listen ermöglichen es, sich nach Belieben inspirieren zu lassen.

Hier gehts zum Shop unter www.zuendstoff-clothing.de