Inxmail Relaunch mit TYPO3

Näher am Kunden

Kunde

Die Inxmail GmbH ist E-Mail-Marketing-Spezialist und Pionier, bekannt für leistungsstarke Software-Lösungen. Weltweit vertrauen mehr als 2.000 Kunden auf das Freiburger Unternehmen um personalisierte Newsletter, automatisierte Kampagnen und Transaktionsmails umzusetzen.   

Situation

Im Zuge der Überarbeitung des visuellen Erscheinungsbildes im Hinblick auf das 20-jährige Firmenjubiläum sollte auch der Internetauftritt neu entwickelt werden. Neben der Markenkommunikation galt es eine optimale Basis für das Online Marketing zu schaffen, insbesondere für die Suchmaschinenoptimierung.  

Key Facts

  • Struktur und Seitenaufbau optimiert für Suchmaschine und Nutzer  
  • Conversion-optimiertes Webdesign 
  • Formulareditor zur flexiblen Erstellung von Formularen 
  • Redirect Management 
  • Einbindung von Inxmail Professional Formularen über Java Server Pages 
  • Technische Umsetzung auf Basis von TYPO3 

Intuitiver Aufbau – für Mensch und Maschine

Gemäß der Devise „Data beats Opinion“ wurde eine ganzheitliche Analyse der alten Website durchgeführt. Alle aktuellen URLs der Website wurden identifiziert und mit den korrespondierenden Daten aus Google Analytics gemapped und klassifiziert. So konnten Inhalte, Themen und Bereiche beibehalten, ausgeschlossen oder neu zusammengefügt werden. Diese Basis wurde anschließend mit den Ergebnissen der Wettbewerbs- und Benchmark-Analyse angereichert.

Die so entstandenen neuen Inhaltsblöcke bildeten die Basis der neuen URL Struktur sowie den ersten Entwurf der neuen Navigationsstruktur. Anhand der aggregierten und fokussierten Themenbereiche, sowie der parallel definierten Personas und Use Cases, konnten nun entsprechende Customer Journeys formuliert werden. Diese waren dann die Grundlage für einen Seitenaufbau, der sowohl für Nutzer, als auch für Suchmaschinen optimal ist.  

 

Das Design

Der neue Unternehmensauftritt wurde von GRANDECOULEUR, einer auf Markengestaltung fokussierten Agentur in Bensheim, entwickelt. Das Lead-Design für die Website wurde von kultwerk, in enger Abstimmung mit GRANDECOULEUR erarbeitet. Der moderne und cleane Look ist geprägt vom neuen „Fokus/X“-Element, welches sich auf der Website vor allem im Presenter und im Footer wiederfindet. Es dient als verbindendes Element, prägt das gesamte visuelle Erscheinungsbild und macht den Charakter der Marke Inxmail einzigartig.

Inxmail Formular - Partnertag 2019

TYPO3 – der Tech-Granat für Erfolg

Die neue inxmail.de wurde auf Basis von TYPO3 Version 9 entwickelt. Mit einer Vielzahl an leistungsfähigen Modulen und einem großen Pool an Fluid Content Elementen für maximale Flexibilität in der Content Pflege, konnte TYPO3 seine Stärken hier voll ausspielen.  

 

Der komplexe Formulareditor macht das Erstellen von unterschiedlichen Formularen mit nur wenigen Klicks möglich. Alle in TYPO3 erstellten Formulare werden, nachdem sie vom User ausgefüllt wurden, an das Inxmail-CRM versendet und können dort direkt bearbeitet werden.

 

Die Formulare für die Newsletter- oder Presseverteileranmeldung oder die Anmeldung zu Inxmail Trainings wurden von Inxmail direkt aus der Inxmail Professional Software heraus als JSP Formulare auf der jeweiligen Seite in TYPO3 eingebunden. So entsteht ein fließender Übergang und Austausch zwischen der Website und Inxmail Professional.  

 

Für den umfangreichen Inxmail Blog wurde ein TYPO3-Modul entwickelt, um die Blogbeiträge verwalten zu können. So können zum Beispiel Kategorien zugewiesen und die Artikel untereinander verknüpft werden („das könnte sie auch noch interessieren“). Für den Livegang wurde ein Großteil der bestehenden Blogartikel der ursprünglichen Contao-Instanz importiert und für die Verwaltung im TYPO3 Backend angepasst.

 

Das Tal der Tränen, ganz weit weg.

Oft kommt es nach einem Website Relaunch vorerst zu einem Traffic Einbruch. Trotz einem umfangreichen Redirect Management, hat Google meist das Problem, dass Keywords und Themen neu gewählt werden und nun von Google neu bewertet werden müssen. Nicht aber in diesem Fall: Der Relaunch verzeichnete nach nur einer Woche ein Plus von 38% an organischem Traffic!

Der Schlüssel des Erfolges ist klar und deutlich in der o.g. Konzeptphase zu finden: die Identifikation der relevanten Themen und Keywords waren die Basis für den Relaunch in allen Gewerken. So sticht die Website nicht nur optisch hervor, sondern überzeugt auch durch mehr Performance vom ersten Tag an.

20-jähriges Firmenjubiläum

Die neue Website war auch der Startschuss in das Inxmail-Jubiläumsjahr: Wie Inxmail sich in 20 Jahren vom Software-Haus zum serviceorientierten Best-of-Breed-Anbieter im E-Mail-Marketing entwickelt hat, wird in einer speziell dafür entwickelten Timeline auf der Landingpage https://www.inxmail.de/20-jahre präsentiert. Wir sagen:

Herzlichen Glückwunsch zu 20 Jahren Inxmail und vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! 

 

Zur Website der Inxmail GmbH