19.11.2014 | Webfontday 2014

Modern Times in Digital Typography

Unter dem Motto "Modern Times in Digital Typography" trafen sich Anfang November Frontend-, Mobile-Entwickler und Designer auf dem Webfontday 2014 in München. Mit dabei unsere "Digital-Gestalter" Timo und Katharina.

Im kultwerk-internen Wissensdialog gaben sie uns einen interessanten Einblick in die Vorträge der Konferenz. Dabei legten sie den Fokus insbesondere auf neue Möglichkeiten und Tools für den gestalterischen Alltag: Wie sehen Schriften auf diversen Medien und Browsern aus, wie funktionieren sie in responsive Lösungen?

Unsere beiden Designer stellten neue Fonts vor, sowie spannende Plugins zum Testen von webfonts im Gestaltungsprozess. Auch weitere Aspekte aus den Vorträgen kamen nicht zu kurz: über Lesbarkeit am Screen, responsive Fonts, das brandaktuelle Thema Icon-Fonts, bis hin zu konkreten Coding Tipps.

Danke für den spannenden Wissensdialog!

Im kultwerk Wissensdialog tauscht sich das gesamte Team regelmäßig über Themen der jeweiligen Arbeitsbereiche aus: Neue Trends, Designs, technische Lösungen, oder spezielle Herausforderungen, die uns gerade projektbezogen bewegen. So profitieren und lernen wir vom Fachwissen der anderen und entwickeln ein besseres Verständnis für die aktuellen Herausforderungen unserer Kollegen.